Neuer hessischer Finanzminister

Boddenberg übernimmt in schwieriger Zeit

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Michael Boddenberg, soll nach dem tragischen Tod von Dr. Thomas Schäfer neuer hessischer Finanzminister werden.

Dazu sagte die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Nancy Faeser am Dienstag an ihrem Wohnort Schwalbach am Taunus:

„Michael Boddenberg ist ein geschätzter, erfahrener und zuverlässiger Politiker, der sicherlich das Potenzial hat, ein solider Finanzminister zu werden. Dabei wird ihm seine frühere Erfahrung als Minister für Bundesangelegenheiten des Landes Hessen ebenso helfen wie sein ausgeglichenes und ausgleichendes Wesen. Im Landtag habe ich Michael Boddenberg als verlässlichen und fairen Kollegen kennengelernt, der stets die Form wahrt, ohne unnahbar zu sein. Er übernimmt das Amt des Finanzministers in sehr schwierigen Zeiten. Deswegen wünsche ich Michael Boddenberg von ganzem Herzen eine erfolgreiche Amtsführung und eine glückliche Hand. Wenn der künftige Finanzminister in der aktuellen Lage bei wichtigen Fragen den parteiübergreifenden Konsens sucht, wird sich SPD-Fraktion im Hessischen Landtag einer konstruktiven Mitarbeit zum Wohle unseres Landes nicht verweigern.“