August 2014

Pressemitteilung:

27. August 2014

Nancy Faeser: Grün bleibt Wunschpartner

Hofheim (Höchster Kreisblatt)

Die Schwalbacherin Nancy Faeser soll Generalsekretärin der hessischen SPD werden. Das Kreisblatt sprach mit Nancy Faeser über ihre persönlichen Perspektiven im Land, die Kommunalwahlen 2016 und den Zustand der SPD Main-Taunus.

Pressemitteilung:

26. August 2014

Erfreuliche Personalentscheidung an der Spitze des Polizeipräsidiums Frankfurt

Wiesbaden (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Nancy Faeser hat den bereits durch das hessische Innenministerium angekündigten Nachfolger an der Spitze des Polizeipräsidiums Frankfurt, Gerhard Bereswill, als „sehr gute Wahl“ bezeichnet und gleichzeitig dem scheidenden Polizeipräsidenten Achim Thiel für seine Arbeit gedankt.

Pressemitteilung:

21. August 2014

Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss kann als Vorbild für Hessen dienen

Wiesbaden (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und Obfrau im NSU-Untersuchungsausschuss Nancy Faeser hat die Arbeit des NSU-Untersuchungsausschusses im Thüringer Landtag gelobt und die dortige überparteiliche Zusammenarbeit begrüßt. „Die gemeinsame, überfraktionelle Aufklärungsarbeit, die im Thüringer Landtag und im Deutschen Bundestag geleistet wurde, sollte uns ein Vorbild sein.

Pressemitteilung:

21. August 2014

Finanzielle Unterstützung der Kommunen durch den Bund – Landesregierung muss finanzielle Mittel ungekürzt weiterleiten

Wiesbaden (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Nancy Faeser hat den heutigen Beschluss des Bundeskabinetts zur Unterstützung der Kommunen in Milliardenhöhe für eine Entlastung der steigenden Sozialausgaben gelobt und gleichzeitig die schwarz-grüne Landesregierung aufgefordert, die finanziellen Mittel in voller Höhe an die Kommunen weiterzuleiten.

Pressemitteilung:

09. August 2014

NSU-Prozess macht deutlich – Untersuchungsausschuss in Hessen ist notwendiger denn je

Wiesbaden/München (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin und Obfrau der SPD-Landtagsfraktion im NSU-Untersuchungsausschuss in Hessen, Nancy Faeser, hat den heutigen Verlauf des NSU-Prozesses in München als Beleg „für eine Reihe offener Fragen“ bezeichnet, „die dringend Aufklärung bedürfen“. „Nach dem heutigen Tag sieht sich die SPD in ihrer Entscheidung bestärkt, in Hessen einen eigenen parlamentarischen Untersuchungsausschuss durchzuführen.

Pressemitteilung:

08. August 2014

CDU-Innenminister haben den aktuellen Zustand im Polizeipräsidium Südhessen zu verantworten

Wiesbaden (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Nancy Faeser hat den aktuellen Bericht im Darmstädter Echo über die äußerst angespannte Personalsituation im Polizeipräsidium Südhessen als „selbstgeschaffenes Problem des aktuellen und der ehemaligen CDU-Innenminister in Hessen“ bezeichnet.

Pressemitteilung:

07. August 2014

SPD unterstützt Forderung der Landestierschutzbeauftragten – der Hundeführerschein ist das richtige Instrument

Wiesbaden (Pressemitteilung von Nancy Faeser MdL)

Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Nancy Faeser hat die Forderung der Landestierschutzbeauftragten nach einer Einführung eines so genannten Hundeführerscheins ausdrücklich begrüßt. Gleichzeitig hat sie die Forderung ihrer Fraktion erneuert, die bereits im letzten Jahr für die Einführung eines solchen Hundeführerschreins plädiert hat.